Druckbehälter und Kessel Stahl Platewelding Prozess

Druckbehälter aus Stahl mit der Kraft, chemischen und Erdöl und andere Arten von Reaktoren, Kessel, Hochdruck Schiffe auf die Richtung der groß angelegte Entwicklung des großen Parameter, seine Struktur ist auch nach und nach durch den Einsatz von Stahlblech geschweißte Struktur, zu die Verwendung von großen Schmiedestücke Strukturentwicklung der schmieden. Druckbehälter sind weiterentwickelt für hochreine, hohe Zähigkeit (siehe Reaktor druckfeste Schale Stahl). Druckbehälter und Kessel Stahlplatte

Druck Behälter Schweißen Gelenke sind in vier Kategorien unterteilt, der Zweck ist in Design, Herstellung, Wartung, Management kann separat behandelt werden, um Qualität zu gewährleisten. (Außer das längs Gelenk des Behälters mehrlagigen Umhüllung Laminate), das ringförmige Gelenk des kugelförmigen Kopf und Zylinder, die Schweißverbindungen in der männlichen Kappe und die einfügen-Körper verbunden an den Gelenken, Klasse A geschweißt Gelenke. Das Gelenk von der Shell-Teil, das Gelenk des kleinen Ende des konischen Kopf und das Gelenk, das Gelenk des Flansches langen Hals und das Gelenk sind alle Klasse B geschweißt Gelenke, sind aber sie wie A, C und D außer für geschweißte Gelenke. Druckbehälter und Kessel StahlplatteFlacher Deckel, Teller und Zylinder nicht angedockt Schlauchanschluss, Flansch und Shell, miteinander verbunden, um den Connector, innere Kopf und Zylinder Überlappungsverbindungen und Multi-Layer-Dressing Container verbinden Schicht Schicht longitudinal Gelenke, Klasse C verschweißt Gelenke. Die Gelenke, z. B. Schächte, Flansche, verstärkende Ringe, etc., sind mit dem Gehäuse verbunden die Klasse d geschweißt gemeinsame, mit Ausnahme von Schweißverbindungen der Klasse A und B.Pressure Schiff und Stahl Kesselblech sind

Schweißnaht ist der größte Druck in den Druck-Behälter-Gelenken, es ist in der Regel erforderlich, um beidseitig Schweißen verwenden oder um volle Penetration der einseitige Schweißnaht zu gewährleisten; Schweißnaht arbeiten Stress ist in der Regel die Hälfte der Klasse A. Neben den Stumpfnähte, die für das Schweißen beidseitig verwendet werden kann, kann auch einseitig Schweißen mit Dichtungen verwendet werden. In Mittel- und Niederdruck-Schweißnähten die Kraft der Klasse C Gelenke ist klein, in der Regel mit Filet Schweißnähte. Für hohe Druckbehälter sollte Container mit hochtoxische Medien und kryogene Behälter voll geschweißten Verbindungen. Die Schweißnaht ist die Schweißnaht mit dem Container übernommen. Stressbedingungen sind arm, und es gibt eine hohe Spannungskonzentration. In die Rückwand des Behälters in dieser Art von Schweißnähten ist recht groß, die Restspannung ist auch groß, einfach, Risse und andere Defekte zu produzieren. Daher sollte in diesem Container Typ D Schweißnähte durch das Schweißen von Schweißverbindungen genommen werden. Für Niederdruck-Container können für lokale Eindringen von Schweiß-ein- oder doppelseitige Winkel verwendet werden. Druckbehälter und Kessel Stahlplatte